DE  |  EN  |  FR  |  IT  |

22.09.2013

Activités

Dans le canton de Neuchâtel, Mobilité piétonne Suisse contribue notamment activement aux groupes de travail et projets suivants:

- Commission des transports et de la Mobilité du Conseil communal de Neuchâtel

- Stratégie cantonale de mobilité douce 

- Projet "Lumière", Ville de Neuchâtel

Un atelier " Marcher sans limite d'âge " aura lieu le 10 octobre 2015 à Neuchâtel.

Aktuell:

Fussgängerin ersetzt Velofahrer

Ursula Schneider-Schüttel, Vize-Stadtpräsidentin von Murten und Vorstandsmitglied von Fussverkehr Schweiz, wird das Nationalratsmandat von Jean-François Steiert übernehmen. Der Präsident von Pro Velo Schweiz wurde am 27. November in die Kantonsregierung von Fribourg gewählt und wird sein Nationalratsmandat niederlegen. Wir freuen uns, nun neben unserem Präsidenten Thomas Hardegger eine zweite Vertretung im Bundesparlament zu haben.

Petition gegen die Velozulassung auf den Luzerner Quaianlagen

Fussverkehr Region Luzern wehrt sich gegen einen Vorstoss im Stadtparlament, der die Öffnung der Quaianlagen zwischen Luzernerhof und Verkehrshaus für den Veloverkehr fordert. Eine Petition an den Stadtrat soll ein Bewusstsein für die Bedürfnisse des Fussverkehrs schaffen und dafür sorgen, dass der Quai auch künftig uneingeschränkt den Fussgängerinnen und Fussgängern gehört.

Fachtagung 2017 – Öffentlicher Raum
ical Google outlook
Aktuell
FHNW Campus, Windisch/Brugg

Fussverkehr Schweiz unterstützen

Wir setzen uns für Sie als Fuss­gängerIn ein. Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Ihre Spende oder Ihr Mitgliederbeitrag ist unsere Basis.Herzlichen Dank!